Dampfsperren auf nicht abgedichteten Betonböden

1 Feuchter Beton mit hoher Alkalität

2 Dampfsperre

KÖSTER VAP I 2000

EUR 98,29

inkl. USt. zzgl. Versandkosten

Hochleistungsfähige Dampfsperre zur Grundierung auf Betonböden z. B. gegen osmotische Blasenbildung unter dampfdichten Bodenbelägen. Einsatzgebiete: unter Epoxidharz- oder Polyurethanbeschichtungen sowie dampfdichten Bodenbelägen z. B. in Sporthallen, Industriehallen, Verkaufsräumen.

KÖSTER VAP I 2000 ist ein zweikomponentiges, niedrigviskoses, lösungsmittelfreies und transparentes Spezialharz.

Verarbeitungsvideo: KÖSTER VAP I 2000 Dampfsperren

Verbrauch: Ca. 0,4 kg / m² (0,2 kg / m² je Arbeitsgang)Lieferform

2,95 kg Kombigebinde (CT 230 002)

Technisches Merkblatt

KÖSTER VAP I 2000 FS

EUR 100,04 EUR 123,80

inkl. USt. zzgl. Versandkosten

Schnell aushärtende Dampfsperre und Feuchtigkeitssperre zur Grundierung von Betonböden mit rückwärtiger Durchfeuchtung, z. B. gegen osmotische Blasenbildung unter dampfdichten Bodenbelägen. Das Material härtet (abhängig von den Umweltbedingungen) innerhalb von ca. 4 Std. aus. Einsatzgebiete: unter Epoxidharz- oder Polyurethanbeschichtungen sowie dampfdichten Bodenbelägen z. B. in Sporthallen, Industriehallen, Verkaufsräumen.

Verarbeitungsvideo: KÖSTER VAP I 2000 Dampfsperren

Verbrauch: Ca. 0,5 kg / m²

Lieferform

2,95 kg Kombigebinde (CT 233 002)

Preis incl. 2.50 € Zuschlag Gefahrgutsendung

Technisches Merkblatt 

KÖSTER VAP I 2000 UFS - 2,95 KG Kombigebinde

EUR 101,80

inkl. USt. zzgl. Versandkosten

Sehr schnell aushärtende Dampfsperre zur Grundierung auf nicht abgedichteten Betonböden im Innenbereich, z. B. gegen osmotische Blasenbildung unter dampfdichten Bodenbelägen. Das Material härtet (umgebungsabhängig) innerhalb von 2-3 Std. aus. Einsatzgebiete: unter Epoxidharz- oder Polyurethanbeschichtungen sowie dampfdichten Bodenbelägen z. B. in Sporthallen, Industriehallen, Verkaufsräumen.

Verbrauch: Ca. 500 g / m²

Lieferform

2,95 kg Kombigebinde (CT 234 002)

Technisches Merkblatt

3 Bodenbeschichtung

KÖSTER LF-VL - 6,7 kg Kombigebinde

EUR 84,51 EUR 85,31

inkl. USt. zzgl. Versandkosten

Pigmentierte Beschichtung für Industrieböden. Es ist lösungsmittelfrei, selbstnivellierend und zeichnet sich durch eine hohe Abrasionsbeständigkeit aus. Farbe in Anlehnung an RAL 7032 (kieselgrau), andere Farben auf Anfrage.

Verbrauch: 2,6 kg / m² (2 mm Gesamtschichtdicke)

Lieferform

6,7 kg Kombigebinde; (A 5,7 kg; B 1 kg) (CT 271 006)

26,8 kg Kombigebinde (A 22,8 kg; B 4 kg) (CT 271 026)

Technisches Merkblatt 

KÖSTER PS Flex

EUR 241,57

inkl. USt. zzgl. Versandkosten

Vielseitig einsetzbare, dreikomponentige, verschleißfeste, elastische Bodenbeschichtung mit sehr guter Haftung auf allen mineralischen Untergründen. KÖSTER PS Flex ist UV-beständig, selbstverlaufend und beständig gegen erhöhte mechanische Belastungen und Belastung mit verdünnten Säuren, Laugen und Salzlösungen.

Verbrauch: Gesamtverbrauch: ca. 1,8 kg/m² - 2,3 kg/m²

10 kg Kombigebinde (CT 276 010)

Technisches Merkblatt